Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Markt Karbach

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Freizeit & Kultur » Kirche 

Kirche



Turm der Pfarrkirche (1614) mit der Alten Schule (1607)



Vormals stand hier eine Wehrkirche mit Anlagen, die in Kriegszeiten der Bevölkerung Schutz gaben. Ein Stück der historischen Mauer aus der Zeit der Wehrkirche befindet sich hinter den Gedenktafeln am Ehrenmal für die Opfer der Weltkriege.

Die heutige Pfarrkirche wurde 1614 mit dem Chor nach Osten an den schon zur alten Kirche gehörenden Turm unter Bischof Julius Echter angebaut, wie über dem Westportal, im gotischen Kreuzgewölbe und am runden Abschlussbogen des Chores verschiedene Julius-Wappen und der an der Kirchen-Südseite außen eingemauerte Gedenkstein besagen, mit der Inschrift:

"Bischoff Julius im Regiment - Löblich das viertzigst Jahr vollend - Bringt wieder die Religion - Undt mit Hilff seines Underthan - That er die Kirch, Pfarrhaus restauriren - Das Schjulhaus auch ganz neu ufführen - Wünscht derowegen auch diesen Segen - Daß vleißig volg ohn strefflich leben - Bleib bei dieser gantz Herd - Mit rechten eifer unversehrd - 1614"


nach oben  nach oben

Markt Karbach
Marktplatz 1 | 97842 Karbach | Tel.: 09391 91994-0 | info@karbach.de